Facebook für Firmen

fb drwebPasst das hier hin ?

Habe lange überlegt...

Natürlich ist schon eine böse Aussage, aber es passt dennoch genau hier auf diese Seite. Viele Firmeninhaber haben sich bislang keinen Kopf um die Facebook-Seite gemacht und tappen da unwissend auf Facebook herum oder sagen ich habe doch bei Facebook eine Internetseite, wozu eine eigene. Ja man hat 1000 likes und das ist doch perfekt, besser geht es nicht. Was bedeutet denn ein like, einfach nur ja gefällt mir und selten kommt jemand öfter vorbei. Auf Facebook ist eine Seite wie die andere, wo unterscheidet man sich da noch? Es kostet Zeit und Zeit ist Geld und „like“ bedeutet nichts. Ist so.

Ich behaupte aber mal 1 neuer Kunde ist um ein vielfaches wertvoller als diese 1000 likes

und dieser Kunde kommt normalerweise über die eigene Homepage. Warum frage ich mich investieren Firmeninhaber ihren Einsatz und Energien nicht in ihre eigene Homepage. So gewinnt man Kunden, so bindet man Kunden und nicht durch diese „alle sind gleich“ Seiten.

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen einzigartig, geben Sie einen ersten Eindruck und pflegen Sie Ihren virtuellen Showroom und glauben Sie mir, Sie werden neue Kunden gewinnen, diese Kunden werden Sie weiter empfehlen wenn ihr Auftreten passt. Also ich würde eine Firma mit eine Facebook-Seite nicht weiter empfehlen, ich wüsste schon nach einem Tag nicht mehr was ich alles wo gelesen habe. Mal ehrlich, diese banale aus den Fingern gesogene Zeugs, weil muss ja ständig was neues stehen, ist doch nun wirklich nicht gut. Genau man geht unter, war ich nun bei Firma Meyer oder doch bei Firma Müller, keine Ahnung sah alles gleich aus.

Jeder sollte auch wissen was passiert dort wirklich auf Facebook, hey da gibt es jemanden der reibt sich die Hände und grinst über soviel Einfältigkeit der Menschen. Was da genau mit Ihnen und Ihren selbst vorbereiteten Daten und Verbindungen passiert, sollte jeder aber auch wirklich jeder genau wissen und dann entscheiden, ich mache eine „alles sind gleich Seite“ Der Sven Lennartz hat da sehr aufschlussreiche Artikel geschrieben, am besten lesen und dann überdenken und wenn dann für gut befunden machen.

Kennt man die Spielregeln und hat dauerhaft seinen Kunden etwas zu sagen, dann ist Facebook vielleicht wirklich eine gute Sache

dr.web magazin

conterest.de/facebook-frisst-internet/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok